Sonntag, 3. Dezember 2017

Die #wgwk17 in der Fitzfädelstub


Heute ist sie nun endlich bei mir zu Gast, die Weihnachtsgeschenkewanderkiste von Jana von Zum Nähen in den Keller.
Jana ist sozusagen die Päckchenwächterin, Schirmherrin und Urheberin dieser Aktion und ich ziehe meinen Hut vor soviel Arbeit und Liebe, die sie in die Aktion steckt.


Liebe Jana, 
hier auf diesem Wege noch mal herzlichen Dank für diese schöne Aktion



Seit dem fünften November ist nun schon eine kleine, virtuelle Kiste, gefüllt mit drei Geschenken, quer durch deutsche Blogs unterwegs. Wie das bei Wanderkisten nun mal so ist, gilt, derjenige der die Kiste gerade hat, sucht sich was aus und legt dafür was neuen hinein. Ich bin ja heute die Glückliche, die sich was aussuchen darf. Ich hab die letzten Tage natürlich besonders gespannt geschaut, was sich denn so in der Kiste tut. Und ich glaube, ich weiß auch schon, für was ich mich entscheide.

Aber natürlich möchte ich euch auch zeigen, was ich dafür in die Kiste reinlege.


Und zwar ist es eine Kosmetiktasche. Das Schnittmuster dazu schlummerte schon eine Weile in meinem Bücherregal. Ich habe mich da einfach mal ein bisschen mit der Farbe rot ausgetobt. die Tasche ist komplett aus Webware genäht mit vielen roten Bändern und herzigem Kamsnap. Der ist übrigens nicht nur Deko, hinter den roten Punkten verstecken sich wirklich noch aufegsetzte Taschen.


Die Art, die Webbänder anzunähen, hatte ich kurz vorher auf einem Blog gesehen und wollte das unbedingt auch mal probieren.



Selbstverständlich ist die Tasche auch in rot gefüttert. Also wirklich überall die Farbe der Liebe. Passt ja dann auch schon wieder ein bisschen zum Fest der Liebe, oder?



Nun übergebe ich die Kiste wieder an Jana, damit sie heil morgen beim nächsten Blog ankommt.

Bis dahin seid mir alle lieb gegrüßt aus der Fitzfäd.... äh, nee, eher Weihnachtswerkstatt von Susanne







Kommentare:

  1. Liebe Susanne,

    ein tolles Täschchen hast du da genäht das sich auch super zum verschenken oder doch lieben behalten eignet? Die Farbe rot wird sicher vielen gefallen. :)

    Viele liebe Grüße und eine tolle Vorweihnachtszeit deine Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    rot ist eine sehr schöne Farbe. Eine hübsches Täschchen ist das geworden. Mal schauen, wie lange es in der Kiste bleibt.
    Lieben Gruß und einen schönen 1. Advent
    Marietta

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber eine tolle Kosmetiktasche!
    Dein Geschenk hat sich auch schon auf die Reise zu dir gemacht! :-)
    Lg

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,
    heute ist dein tolles Paket hier angekommen - fast hätte ich den Paketboten verpasst, aber ich bin ihm noch hinterher gelaufen ;-) Das hat sich auf jeden Fall gelohnt. DANKE!!!
    Herzliche Grüße
    Clara

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden einzelnen Kommentar.